About Me

My photo
I am a thirty one year old German girl living in England. My blog is mostly about (British and German) product reviews - make up & skin care. I love being married, my cats, travelling, japanese food, pubs, books, cinema and much more.....

Monday, 20 May 2013

[Review] Soap & Glory - One Heck of a Blot Powder!

Ich habe Soap & Glory vor einiger Zeit für mich entdeckt. Sowohl die Körperflege-, als auch Make Up-Produkte finde ich sehr ansprechend. Als ich also letzten Monat auf der Suche nach einem neuen Puder war, habe ich auch die Soap & Glory Theke hier bei uns im Boots abgeklappert und ein neues Produkt entdeckt:
Das One Heck of a Blot Puder. Schon einmal ein toller Name und mein Interesse war auf jeden Fall geweckt. Da ich von dem Produkt allerdings noch nichts gehört hatte, habe ich mir schnell ein, zwei englische Reviews durchgelesen, die positiv ausfielen. Also wanderte das Puder ins Körbchen und ich bereue den Kauf nicht!
Zuallererst ist mir die süße "retro" Verpackung des Puders aufgefallen. Ich finde es toll, dass bei diesem Produkt nicht nur die äußere Verpackung, sondern auch das eigentlich Produkt schön gestaltet ist.
Auf der Verpackung heißt es also "super-translucent mattifying powder (for all skin tones)" Dieses Puder soll also aufgrund seiner Transparenz für alle Hauttypen geeignet sein und diese mattieren. Ich finde es super für die Handtasche, da es mit einem weichen Schwämmchen und Spiegel ausgestattet ist.
Einen Geruch kann ich überhaupt nicht feststellen (allerdings ist meine Nase derzeit aufgrund des Heuschnupfens nicht die beste), die Farbe des Puders ist sehr hell, aber nicht weiß wie bei vielen anderen durchscheinenden Pudern (essence z.B.). Beim Darüberstreichen fällt die sehr zarte und seidige Textur auf.
Ich verwende das Puder nun schon einen guten Monat und finde, es macht seinen Job sehr gut. Ich benutze es zum Auffrischen unterwegs vor allem für meine T-Zone und presse es mit dem Schwämmchen leicht auf die betroffenen Stellen. Ich finde, so lässt es sich besser auftragen als mit einem Pinsel, da man so oft zu viel Produkt aufnimmt und der Teint dann leicht kalkig erscheint. Mit dem Schwämmchen aufgetragen mattiert es wunderbar, ohne dass man danach "zugepudert" oder "cakey" aussieht. Einmal Auffrischen während des Tages ist auch vollkommen ausreichend. Ich kann mir aber vorstellen, dass man das Puder auch gut mehrmals pro Tag zum Mattieren bei fettiger Haut verwenden kann (meine Haut ist eher trocken). Man merkt das Puder eigentlich so gut wie gar nicht, es mattiert und verfeinert das Hautbild ohne das man es direkt sehen kann. Daher sollte es auch für dunklere Hauttypen geeignet sein, wobei ich das schwer abschätzen kann, da ich ja doch eher eine kleine Blassnase bin. Ich habe keinerlei negative Reaktionen meiner Haut beobachtet und bin sehr zufrieden mit dem Produkt - mein neuer täglicher Handtaschenbegleiter!

Produkt: Soap & Glory "One Heck of a Blot"
Preis: £12
Kaufort: Boots UK
Inhalt: 9 Gramm
Geruch: nicht wahrnehmbar
Auftrag: mit dem enthaltenen Schwämmchen oder einem Puderpinsel
Konsistenz: seidig, durchscheinend, mattierend
Tragekomfort: sehr gut, nicht wahrnehmbar, Wirkung langanhaltend
Besonderheit: für alle Hautfarben geeignet
Empfehlung: ja!

~~~


1 comment:

  1. Klingt gut, habe es schon eine Weile auf meiner Wishlist *-*

    ReplyDelete